ASF Logo
Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH
Hermann-Mitsch-Str. 26
79108 Freiburg
fon: +49(0)761 76707 - 430
fax: +49(0)761 76707 - 9302
info@abfallwirtschaft-freiburg.de

Anlagentechniker (w/m/d)

ab sofort

Stellen-Nr.: 0039

Die ASF steht in Freiburg für Stadtsauberkeit, Abfallentsorgung und zuverlässigen Kundendienst. Rund 420 Beschäftigte sorgen täglich für Bürgerservice auf hohem Niveau. Unsere Schwerpunkte: Abfallsammlung, Recycling, Stadtreinigung und Abfalltransporte. Interessierte finden bei uns attraktive und familienfreundliche Arbeitsplätze.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle zu besetzen:

Anlagentechniker (w/m/d)

Ihre zukünftigen Aufgaben:
• Betreuung der umwelttechnischen Anlagen zur u.a. innovativen Energieerzeugung:
  (Pflanzenkohle-, Holzhackschnitzelanlage, Speiseresteverwertung, etc.):
          Anlagenbetrieb und Mitarbeit an Wartungen
          Service- und Reparaturarbeiten an den Anlagen
          Prüfung/Messung Materialqualitäten für die Anlagenverarbeitung
          Anlagenoptimierung im Regelbetrieb
          Dokumentation im Betriebstagebuch, etc.
          Rufbereitschaft für Störfälle
Mitarbeit im Bereich Deponieentgasung und Sickerwasserreinigungsanlage
• Mitarbeit/Urlaubsvertretung im Bereich Umschlag
• Unterhaltung Gebäudetechnik/Wetterstation

Ihr Profil:
• Anlagenmechaniker, Mechatroniker, Industriemechaniker, Techniker im Bereich Heizung/Sanitär
• Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Anlagenunterhaltung der Umwelt- und Heizungstechnik oder Industrie
• Fundierte Kenntnisse in Wartung, Reparatur und Instandhaltung solcher Anlagen
• EDV-Kenntnisse
• Führerscheinklasse B
• Verantwortungsbereitschaft, Selbständigkeit, Eigeninitiative, Motivation, Belastbarkeit und Flexibilität,
   Zuverlässigkeit, Sorgfalt
• Team-, Kommunikations- und Dialogfähigkeit

Was Sie von uns erwarten dürfen:
• Einen interessanten, verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
• Eine moderne technische Ausstattung
• Eine attraktive Vergütung nach TVöD (bis zu EG 8 je nach Ihren persönlichen Voraussetzungen)
• Flexible Arbeitszeiten sowie Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Fortbildungs- und Qualifikationsangebote
• Umfangreiche Sozialleistungen (u.a. Kantine, Hansefit, JobTicket)

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Burger, Bereichsleiter Umschlag- und Verwertungszentrum, (Tel. 0761-76705-720) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung (Datenformat PDF) übermitteln Sie uns bitte bis zum 31.10.2020 über unsere Jobbörse.

Stelle als PDF downloaden


Wir verwenden Cookies für die Funktionalität unserer Seiten (Technische Cookies) und die Verbesserung unseres Webauftritts (Analyse-Cookies). Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.