ASF Logo
Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH
Hermann-Mitsch-Str. 26
79108 Freiburg
fon: +49(0)761 76707 - 430
fax: +49(0)761 76707 - 9302
info@abfallwirtschaft-freiburg.de

Sachbearbeitung Behälter Identsystem / Müllschleusen (w/m/d)

ab sofort

Stellen-Nr.: 0084

Die ASF steht in Freiburg für Stadtsauberkeit, Abfallentsorgung und zuverlässigen Kundendienst. Rund 430 Beschäftigte sorgen täglich für Bürgerservice auf hohem Niveau. Unsere Schwerpunkte: Abfallsammlung, Recycling, Stadtreinigung und Abfalltransporte. Interessierte finden bei uns attraktive und familienfreundliche Arbeits- und Ausbildungsplätze.
Vielfalt und Chancengleichheit sind uns wichtig – daher begrüßen wir alle Bewerbungen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle zu besetzen

Sachbearbeitung Behälter Identsystem / Müllschleusen (w/m/d)

Ihre zukünftigen Aufgaben:
• Aufbereitung, Disposition und Nachbearbeitung von Behälter- und Serviceaufträgen für interne Empfänger
• Technische und kaufmännische Administration von ca. 160 Müllschleusen
• Eigenverantwortliche Kommunikation (schriftlich, telefonisch und persönlich)
• Auswertung von projektbezogenem Datenmaterial

Ihr Profil:
• Führerschein Klasse B
• flexible Denkweise und schnelle Auffassungsgabe auch bei komplexen Zusammenhängen
• ergebnisorientiertes und kollegiales Arbeiten im Team verbunden mit einer sehr hohen Eigenmotivation
• strukturierte und verbindliche Arbeitsweise
• sicherer Umgang mit Office-Programmen (insb. Excel)
• optimaler Weise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung im technischen oder logistischen Bereich und verfügen bereits über Berufserfahrung. Wir bieten aber auch talentierten Quereinsteiger*innen eine Chance

Was Sie von uns erwarten dürfen:
• Einen interessanten, sicheren und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
• Flexible Aufgabengebiete mit selbständigen Gestaltungsmöglichkeiten
• Eine attraktive und tätigkeitsbezogene Vergütung sowie umfassende Leistungen (u.a. Betriebliche Altersvorsorge) nach dem TVöD
• Flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Fortbildungs- und Qualifikationsangebote
• Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
• Umfangreiche Sozialleistungen (u.a. Kantine, Hansefit, JobTicket, Fahrradleasing)

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Koch (0761 76707 410) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung (Datenformat PDF) übermitteln Sie uns bitte bis zum 31. August 2022 über unsere Jobbörse.


Besuchen Sie uns auf: